Urgemütliches Fehnhaus!
Objektnummer 20315
Anzahl Zimmer: 4
Wohnfläche: 90 m²
Grundstücksfläche: 2265 m²
Nutzfläche: 5 m²
Baujahr: 1933
Objekt-Typ: Einfamilienhaus
Anzahl Bäder: 1
129.500,00 € (Kaufpreis)

OBJEKT

Typisch für die Fehnorte sind die vielen kleinen Siedlerhäuser, welche sich auf schmalen langen Grundstücken an Straßen und Kanälen aneinanderreihen. Diese sogenannten Fehnhäuser waren ursprünglich bescheiden ausgestattet und zusammen mit dem Grundstück gerade ausreichend für die Grundversorgung einer Familie. Heute wirkt dieser Haustyp beschaulich und gemütlich, was auch auf die hier zu verkaufende Immobilie zutrifft, welche zudem durch die erheblichen Investitionen der letzten 10 Jahre einen wirklich guten Wohnkomfort bietet.

LAGE

Apen ist eine aufstrebende Gemeinde im westlichen Ammerland. Die gewässerreiche Landschaft liegt an der sogenannten Fehnroute, einem Radwanderweg, der bis an die ostfriesische Nordseeküste führt. Attraktive Anbindungen, z.B. in die Nachbargemeinde Bad Zwischenahn, die Stadt Oldenburg oder Groningen in Holland, ergeben sich auch durch den Augustfehner Bahnhof. Insgesamt bietet die Gemeinde eine gute Infrastruktur und alle Dinge des täglichen Lebens: Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen und Ärzte sind im Ort vorhanden.

AUSSTATTUNG

- Fehnhaus in Klinkerbauweise Bj. 1933
- zweischaliges Mauerwerk mit nachträglicher Hohlwanddämmung (Rigibead 035)
- Satteldach mit roten Tondachpfannen
- Kunststofffenster Bj. 2003, überwiegend mit nachträglich montierten Rollläden aus 2009
- Gasbrennwertheizung Brötje WGB2, Bj. 2002 (generalüberholt)
- Warmwasserbereitung über die Zentralheizung mit 120 l Boiler
- Kernsanierung Badezimmer und Vorflur inkl. Fußbodenheizung
- Badezimmer mit zwei Dachfenstern und ebenerdiger Dusche
- Erneuerung der Elektrik in Bad und Flur
- Erneuerung alle Heizungs- und Wasserleitungen
- Erneuerung der Heizkörper
- Erneuerung der Abwasserleitungen
- neuer Schornstein für den Kaminofen im Wohnzimmer
- neue Innentüren im Landhausstil
- Fliesen und Laminatböden auf teilweise neuem Estrich
- Ausbaumöglichkeiten im Dachgeschoss
- Internet 50 MB/sek.
- Spielgeräte können beim Objekt verbleiben

PROVISION

Käuferprovision: 5,95 % inkl. 19 % MwSt.

ENERGIEAUSWEIS

Energieausweistyp Bedarf
Energiekennwert 165 kWh/m²a

ANMERKUNGEN

Dieses Expose beruht auf den Unterlagen und Informationen des Eigentümers bzw. Dritter. Wir bitten um Verständnis, wenn wir trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen. Das Angebot erfolgt freibleibend. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten

Interesse? Kontaktieren Sie uns!

(Felder mit dem * müssen ausgefüllt werden)

Datenschutzhinweis für dieses Kontaktformular

Mit dem nachstehenden (nebenstehenden) Kontaktformular können Sie an uns eine Anfrage zu den Immobilien richten. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden über unseren Provider per eMail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

Athing & Eilers OHG

In der Kreisstadt
Bahnhofsstrasse 8
26655 Westerstede

Tel +49 (0) 4488 / 52959 - 0
Fax +49 (0) 4488 / 52959 - 29
info@athing-eilers.de
Montag bis Donnerstag
08:30 - 17:30
Freitag 08:30 - 17:00
außerhalb der Geschäftszeiten
nach Terminvereinbarung


Geschäftsstelle in Wiefelstede

August-Hinrichs-Str. 6
26215 Wiefelstede
Tel +49 (0) 4402 / 960 386
Fax +49 (0) 4402 / 960 388
wiefelstede@athing-eilers.de
Montag bis Donnerstag
08:30 - 17:30
Freitag 08:30 - 17:00
außerhalb der Geschäftszeiten
nach Terminvereinbarung